OFFIZIELLER DIAMANT-PARTNER DES VEREINS

SCHWEIZERISCHE GEWALTPRÄVENTION



Die Swiss Krav Maga School ist stolz darauf, offizieller Diamant-Partner des Vereins Schweizerische Gewaltprävention zu sein und diese bei dessen Konzept und Aktivitäten tatkräftig und mit dem vorhandenen Know-how zu unterstützen!


Das Konzept des Vereins SGP

-       Frauen und Kinder stehen im Vordergrund

-       Teilnahme sämtlicher Seminare und Selbstverteidigungstrainings für kostenlos

-       Schweizweites breites Angebot in Sachen Prävention, Selbstbehauptung, etc.

-       Seminar-Kosten werden mit Spenden und Mitgliedschaften gedeckt


Im Vordergrund steht die Sicherheit der Frauen und Kinder. Mit dem breiten Angebot, will die Schweizerische Gewaltprävention einen massgeblichen Teil dazu beitragen, sexuelle Übergriffe, Handgreiflichkeiten, etc. zu minimieren. Frauen und Kinder sollen lernen, sich im Alltag richtig zu verhalten, Gefahren frühzeitig zu erkennen und im schlimmsten Fall effektiv reagieren zu können.


 

Die Aktivitäten des Vereins SGP

  

Selbstbehauptung

Frauen und Kinder lernen, sich im Alltag richtig zu verhalten um Gefahren frühzeitig zu erkennen und zu vermeiden.

Selbstverteidigung

Frauen und Kinder werden im Bereich Selbstverteidigung geschult. Die Seminare sind auf Krav Maga aufgebaut.

Kinder-/Teenagerseminare

Kinder lernen in Gruppen miteinander umzugehen. Das Thema Mobbing und Gewalt unter Kindern und Jugendlichen steht hier im Mittelpunkt.

Frauenseminare

Frauen werden in Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungsseminaren geschult, damit sie selbstsicher durch den Alltag gehen können.

Einzelcoaching

Erlebte Übergriffe werden unter anderem aufgearbeitet, um der betroffenen Person wieder Halt und Sicherheit im alltäglichen Leben zu geben.

Coaching an Schulen

Anti-Aggressions- und Präventiv-Trainings in Schulklassen helfen, den Kindern und Jugendlichen andere Wege zur Konfliktlösung anstelle Gewalt aufzuzeigen.